Outdoor-Erlebnis-Tag: Teich-Überquerung in Hubertusstock

Outdoor- und Survivaltechniken, altes Handwerk, bedrohte Völker
Bild: Sven Unger
Im Rahmen des Outdoor-Erlebnis-Tages am Sonnabend, dem 22. April 2017 überquert ein Team vom Verein Kulturhaus Heidekrug 2.0 einen Teich in Hubertusstock. 
 
Aus einem von den Profis vom Kletterwald Schorfheide und Team Schorfheide gestellten Fundus an Materialien bauen wir selbstständig einen Seilsteg über das Wasser – 1,5m über dem Wassserspiegel – zur anderen Seite. Wie die Seile auf die andere Seite kommen bzw. wie der Seilsteg funktioniert, müssen wir selbst erarbeiten. Zum Glück wird es eine grobe Anleitung geben ...
 
Teambuilding vom Feinsten. Machen Sie mit! 
 
Begrenzte Platzanzahl. Reservierungen bitte per Mail an info@heidekrug.org 
 
Ab 10 Jahren
Treffen: 11 Uhr am Jagdschloss Hubertusstock
Dauer: ca. 3 Stunden
Teilnahme: 10 €

Mit Unterstützung durch den Landkreis Barnim und den Internationalen Bund.
 
In Zusammenarbeit mit dem Kletterwald Schorheide und Team Schorfheide.
 
 
geschrieben von gisbertamm am 29.08.2016 | 20:43 Uhr
Empfehlen Sie diese Seite weiter:
Google+
XING
LinkedIn

Feedback schreiben