Kommunales Kino. Der Rausch

Am Freitag, dem 03.09.2021 um 19:30 Uhr zeigen wir im kommunalen Kino den Spielfilm Der Rausch (Dänemark, Schweden, Niederlande 2020) von  Thomas Vinterberg:

Martin (Mads Mikkelsen), ein Lehrer, fühlt sich alt und müde. Schüler und Eltern wollen, dass er gekündigt wird, weil sie mit der Qualität seines Unterrichts nicht zufrieden sind. Angeregt durch eine abstruse Theorie stürzen sich Martin und seine drei Kollegen Tommy, Nikolaj und Peter in ein
Experiment: Sie wollen ihren Blutalkoholwert im Alltag konstant bei 0,5 Promille halten. Anfangs hat das durchaus positive Auswirkungen. Martin hat wieder Spaß am Unterrichten und die Beziehung zu seiner Frau Trine lebt auf. Doch die negativen Folgen lassen nicht lange auf sich warten.
 
Nach „Die Jagd“ und „Das Fest“ ein weiterer lebensvoller und provokativer Film von Thomas Vinterberg, der 2021 mit dem Oscar für den Besten internationalen Film ausgezeichnet wurde (Länge 116 Minuten, FSK: 12).
 
Eintritt: 6 €
geschrieben von ruth am 27.07.2021 | 23:55 Uhr
Empfehlen Sie diese Seite weiter:
Google+
XING
LinkedIn

Unsere Theaterbühne sucht spielbegeisterte Laien!

Wir wollen eine hauseigene Theatergruppe gründen, die den aktuellen Unwägbarkeiten der Welt trotzt und Phantasie und Humor einen Raum gibt. Wir bieten Menschen ab 17 Jahren eine Bühne, die Lust haben, sich einzulassen, sich einmal wöchentlich zu treffen und ein Theaterstück unter theaterpädagogischer Leitung von Petra Weimann zu entwickeln - zu welchem Thema, mit welchem Text entscheidet die Gruppe.
Anmeldung unter info@heidekrug.org